Alles Gute für die Zukunft, Isabell

Isabell verlässt unseren Betrieb

Heute bin ich ein wenig traurig bekannt geben zu müssen, dass Isabell nach der Elternzeit meinen Betrieb verlässt.

Ich wünsche ihr für ihr berufliche und private Zukunft das aller Beste.

Es ist schade langjährige, stets zuverlässige, engagierte, motivierte und liebenswerte Mitarbeiter zu verlieren. Dennoch freue ich mich und bin auch stolz, Isabell so lange in meinem Team gehabt zu haben und sie von der Jungfriseurin bis zur Meisterin und meiner Salonleitung begleitet haben zu dürfen.

Vielen Dank für die schönen Jahre, es war mir eine Ehre mit dir so lange zu arbeiten.



0 0
Feed