Spende zur Weihnachtszeit

Lieber Kunde,
wie viele wissen bin ich seit Jahren, ehrenamtlich, im Tierschutz tätig.
Da es in diesem Jahr besonders viele mutterlose Welpen gibt, sind die Tierarztkosten für Grundversorgungen und Kastrationen sehr hoch.
Da die Kassen aber leer sind und die Not unfassbar groß ist, habe ich beschlossen in diesem Jahr auf Weihnachtspräsente für meine Kunden zu verzichten.
Ich werde 500 Euro und mein komplettes Trinkgeld vom 06.-23.12. 2017 dem

TSV gemeinsam für Tiere e.V.

spenden.

Ich danke Ihnen im Namen der Tiere für Ihr Verständnis,

Simone Heilig

0 0
Feed